Solarpanel auf Ruderclub Wohlensee in Hinterkappelen

Solarify Solarprojekt Ruderclub Wohlensee Hinterkappelen

Solarpanel auf Ruderclub Wohlensee in Hinterkappelen

582 CHF inkl. MwSt.

ausverkauft

582 CHF inkl. MwSt.

Die Installationsarbeiten für diese Anlage haben bereits begonnen. Sie beteiligen sich an einem Projekt, das unmittelbar umgesetzt wird. Fotos zur Umsetzung finden Sie hier.

Lage: Araweg 12, 3032 Hinterkappelen (BE)

Grösse der Anlage: 433 Solarpanels

Erwartete Rückzahlung: 787 CHF pro Panel über gesamte Projektlaufdauer

Projektlaufdauer: max. 30 Jahre (mit Rückverkaufsrecht)

Installation: Herbst 2023

Solarpanel: vom Schweizer Hersteller Megasol

CEO Aurel Schmid

Fragen zu diesem Projekt?
Melden Sie sich bei Solarify-Gründer Aurel Schmid:
kontakt@solarify.ch I +41 43 215 29 94

 

Verfügbarkeit: Finanziert SKU: S002023-20

Beschreibung

Kennzahlen des Solarprojekts

Allgemein
zur Detailübersicht

  • Lage: Araweg 12, 3032 Hinterkappelen (BE)
  • Grösse der Anlage: 433 Solarpanels
  • Projektumfang: 252 000 CHF

Produktion & Verbrauch
zur Detailübersicht

  • Erwartete Stromproduktion: 168 000 kWh pro Jahr (entspricht rund 40 Haushalten)
  • Eigenverbrauch: 6% verbraucht im Gebäude
  • Erwarteter Deckungsgrad des Gebäudes: 1 149%

Ökologischer Impact
zur Detailübersicht

  • Zusätzliche Solarstromproduktion: 5 029 700 kWh über gesamte Projektlaufdauer
  • Erwartete CO2-Einsparung: ca. 69 Tonnen pro Jahr

Wirtschaftlichkeit
zur Detailübersicht

  • Erwarteter Gewinn pro Panel: 205 CHF über gesamte Projektlaufdauer
  • Erwartete Einmalvergütung pro Panel: 119 CHF (in Panelpreis inbegriffen; wird nach ca. 1-2 Jahren vollständig ausbezahlt)

 

Stärken dieses Projekts

+ Grosse und einfache Dachfläche mit wenig Aufbauten oder Störflächen.
+ Engagierter Dachpartner, wessen Vereinsmitglieder bei den Installationsarbeiten eingebunden werden
+ Erstellung der permanenten Dachsicherheit im Rahmen der PV-Installation

 

Dachpartner Ruderclub Wohlensee

ruderclub wohlensee logo

Der Ruderclub Wohlensee wurde 1997 als Breitensportclub gegründet. Er fördert den Rudersport auf dem Berner Wohlensee und bietet über alle Leistungsklassen eine ganzjährige Trainingsmöglichkeit für Sportler jeglichen Alters. Mit seinen rund 200 Mitglieder ist der Ruderclub Wohlensee eine attraktive Bereicherung für das soziokulturelle Leben in der Gemeinde Wohlen und der Region.

2016 konnte der Ruderclub Wohlensee, nach einer über 10-jährigen Projektarbeit, sein neues Bootshaus beziehen. Das Bootshaus als eingeschossiger Holzbau existierte bereits und zwar als «Mistral-Pavillon» der Migros an der Exp’02 an der Arteplage in Biel. Der elegante Flachbau wurde sorgsam zurückgebaut und fachgerecht eingelagert. Dank dem modularen Aufbau konnte er, an die Bedürfnisse des Ruderclubs angepasst, wieder erstellt werden. Aufgrund der verhältnismässig grossen Dachfläche wurde bereits bei Planung und Baueingabe eine Solaranlage vorgesehen. Hier schliesst sich nun der Kreis der nachhaltigen Bauweise des Bootshauses mit dem Solarprojekt und die Motivation dafür ist gross. “Mit der Vermietung des Daches können wir als Ruderclub unseren Teil zur Energiewende beitragen. Zudem beteiligen sich Mitglieder des Ruderclubs selber aktiv am Bau der Anlage und können so das Projekt gemeinsam mit den anderen involvierten PartnerInnen realisieren.”

 

Wollen Sie das Solarpanel verschenken oder spenden?

Ist das Solarpanel ein Geschenk, wählen Sie beim Check-Out die Geschenk-Option und geben Sie Name und Adresse der/des Beschenkten an (pro Bestellung ein/e GeschenkempfängerIn). An diese Person wird alle 3 Monate eine Übersicht über die Erträge geschickt und der Nettoertrag aus dem Stromverkauf ausbezahlt. Die Rechnung für den Kauf der Solarpanels wird an Sie als Käuferin oder Käufer geschickt.

Panels können auch an ausgewählte Non-Profit-Umweltorganisationen gespendet werden. Damit ermöglichen Sie nicht nur direkt ein weiteres Solarprojekt in der Schweiz, sondern unterstützen durch die regelmässigen Ertragsauszahlungen direkt an die Organisation deren gemeinnützigen Projekte nachhaltig und langfristig. Wählen Sie beim Check-Out die Spende-Option und klicken Sie die gewünschte Organisation an. Auf Wunsch erhalten Sie eine Spendenbestätigung zuhanden Ihrer Steuererklärung direkt von der Organisation.