Solarpanel auf Wohnsiedlung in Muri

Installation Aebnit- Bellevuestrasse

Solarpanel auf Wohnsiedlung in Muri

885 CHF inkl. MwSt.

ausverkauft

885 CHF inkl. MwSt.

Die Installationsarbeiten für diese Anlage wurden Mitte Dezember abgeschlossen. Ihren Panels produzieren ab sofort Solarstrom. Fotos zur Umsetzung finden Sie hier.

Lage: Aebnitstrasse 28 A – D und Bellevuestrasse 19 A – E, 3074 Muri bei Bern

Grösse der Anlage: 572 Solarpanels

Erwartete Rückzahlung: 1 149 CHF pro Panel über gesamte Projektlaufdauer

Projektlaufdauer: max. 30 Jahre (mit Rückverkaufsrecht)

Installation: Sommer und Herbst 2023

Solarpanel: vom Schweizer Hersteller Megasol

 

CEO Aurel Schmid

Fragen zu diesem Projekt?
Melden Sie sich bei CEO Aurel Schmid:
kontakt@solarify.ch I +41 43 215 29 94

Verfügbarkeit: Finanziert SKU: S002023-9

Beschreibung

Kennzahlen des Solarprojekts

Allgemein
zur Detailübersicht

  • Lage: Aebnitstrasse 28 A – D und Bellevuestrasse 19 A – E, 3074 Muri bei Bern
  • Grösse der Anlage: 572 Solarpanels
  • Projektumfang: 506 000 CHF

Produktion & Verbrauch
zur Detailübersicht

  • Erwartete Stromproduktion: 208 000 kWh pro Jahr (entspricht rund 46 Haushalten)
  • Eigenverbrauch: 27% verbraucht im Gebäude
  • Erwarteter Deckungsgrad des Gebäudes: 148%

Ökologischer Impact
zur Detailübersicht

  • Zusätzliche Solarstromproduktion: 6 246 000 kWh über gesamte Projektlaufdauer
  • Erwartete CO2-Einsparung: ca. 86 Tonnen pro Jahr

Wirtschaftlichkeit
zur Detailübersicht

  • Erwarteter Gewinn pro Panel: 264 CHF über gesamte Projektlaufdauer
  • Erwartete Einmalvergütung pro Panel: 146 CHF (in Panelpreis inbegriffen; wird nach ca. 1-2 Jahren vollständig ausbezahlt)

 

Stärken dieses Projekts

Solarstrom für rund 50 Wohnungen dank Zusammenschluss zum Eigenverbrauch (ZEV)
Laufende Dachsanierung als idealer Zeitpunkt für die Installation einer Solaranlage
Starke lokale Verankerung dank Zusammenarbeit mit Wohnbaugenossenschaft und Verein ENERGIEWENDE Muri-Gümligen

 

Dachpartnerin Wohnbaugenossenschft Pro Familia

Die Wohnbaugenossenschaft Pro Familia wurde 1964 von lokalen Gewerbetreibenden gegründet, um preiswerten Wohnraum zu schaffen. Während zu Beginn noch die Angestellten der Gründungsmitglieder als MieterInnen im Fokus standen, richtet sich das Angebot heute an die breite Öffentlichkeit. Gleich geblieben ist der Ansatz, als Baurechtsnehmerin der Einwohnergemeinde Muri bei Bern Land zu günstigen Konditionen zu erwerben, darauf qualtitativ hochwertige und familienfreundliche Wohnungen zu erstellen und diese ohne Gewinnorientierung am Markt anzubieten.

Auch im Bereich Nachhaltigkeit will Pro Familia mit gutem Beispiel vorangehen und setzt daher beim Bauen auf möglichst ökologische Lösungen. Die eigenen Liegenschaften mit Solarenergie zu versorgen, ist der Genossenschaft ein grosses Anliegen. “Weil wir selber nicht über das nötige Know-How im Energiebereich verfügen, haben wir einen erfahrenen Partner gesucht”, erklärt Genossenschaftsvertreter Daniel König. Er freut sich: “Solarify hat uns eine ideale Umsetzungsmöglichkeit geboten, mit der auch die MieterInnen und Genossenschaftsmietglieder direkt einbezogen werden können.”

 

Wollen Sie das Solarpanel verschenken oder spenden?

Ist das Solarpanel ein Geschenk, wählen Sie beim Check-Out die Geschenk-Option und geben Sie Name und Adresse der/des Beschenkten an (pro Bestellung ein/e GeschenkempfängerIn). An diese Person wird alle 3 Monate eine Übersicht über die Erträge geschickt und der Nettoertrag aus dem Stromverkauf ausbezahlt. Die Rechnung für den Kauf der Solarpanels wird an Sie als Käuferin oder Käufer geschickt.

Panels können auch an ausgewählte Non-Profit-Umweltorganisationen gespendet werden. Damit ermöglichen Sie nicht nur direkt ein weiteres Solarprojekt in der Schweiz, sonder unterstützen durch die regelmässigen Ertragsauszahlungen direkt an die Organisation deren gemeinnützigen Projekte nachhaltig und langfristig. Wählen Sie beim Check-Out die Spende-Option und klicken Sie die gewünschte Organisation an. Auf Wunsch erhalten Sie eine Spendenbestätigung zuhanden Ihrer Steuererklärung direkt von der Organisation.