Solarpanels bestellen - Bern Kindergarten Spitalacker

Hier können Sie Solarpanels für das gewünschte Projekt bestellen. Es ist ganz einfach: Füllen Sie das Bestellformular aus, dann schickt Ihnen Solarify den Vertrag und eine Rechnung. Anschliessend gehören die Solarpanels Ihnen / einer beschenkten Person und werden auf dem genannten Dach installiert.

Dachpartner

Die Stadt Bern verfolgt ehrgeizige Nachhaltigkeitsziele insbesondere auch im Energiebereich. Um die stadteigenen Dächer vermehrt für Solarenergie nutzen zu können, sind Solarify und die Stadt Bern eine Partnerschaft eingegangen. Solarify kann geeignete Dächer langfristig mieten und die Stadt Bern konsumiert Solarstrom ohne Aufpreis und ohne eigene Investitionen; eine Win-Win-Situation für beide. Gemeinsam möchten wir, dass die Stadt Bern eine landesweite Vorreiterin im Bereich erneuerbare Energien wird und dass die Bevölkerung in den Prozess der Energiewende einbezogen wird und von ihr profitieren kann.

Kindergarten Spitalacker

Der Kindergarten Spitalacker III ist ein moderner Holzbau mit grossem Garten und einem für Solarenergie sehr gut geeigneten Dach. Der Kindergarten kann in Zukunft tagsüber überwiegend mit Solarstrom versorgt werden, sogar im Winter. Nach eingehender Prüfung von Statik und Dachzustand hat Solarify hat mit der Stadt Bern einen Dachnutzungsvertrag über 30 Jahre unterzeichnet. Nun freuen uns, das Projekt zusammen mit der Bevölkerung durchzuführen.

Kennzahlen Projekt

  • Anzahl Solarpanels: 83
  • Erwartete Stromproduktion: 20 000 kWh
  • Eigenverbrauch: 15%, verkauft an Stadt Bern und im Gebäude verbraucht
  • Einspeisung: 85%, verkauft in das Stromnetz von Energie und Wasser Bern
  • Deckungsgrad Kindergarten mit Solarstrom: 300%
  • Jährliche CO2-Einsparung: ca. 8 Tonnen
  • Projektumfang: 47 000 CHF
  • Geplantes Installationsdatum: Juli 2018
  • Kosten pro Panel: ca. 566 CHF
  • Vertragslaufzeit 30 Jahren
  • Geschätzte durchschnittliche jährliche Rückzahlung: 22 CHF.

Detailinformationen können sie hier unterladen.

Stärken dieses Projeks

  • Die Kinder können den Solarstrom direkt verbrauchen
  • Zuverlässigkeit: Die Stadt Bern als öffentliche Verwaltung ist langfristig orientiert und konkurssicher
  • Wir produzieren Solarstrom nahe bei den Menschen im Quartier, da wo er gebraucht wird
  • Energie und Wasser Bern (EWB) bezahlt einen fairen Einspeisetarif

Bestellen!

Momentan sind die Hälfte aller Solarpanels für die BenutzerInnen des Kindergartens sowie der Schule Spitalacker reserviert. Wir bearbeiten die Bestellungen in der Reihenfolge des Bestellungseingangs.

Bern_9 Kindergarten Spitalacker

Anzahl Solarpanels

Alle Preise inkl. Mehrwertsteuer. Die Optionen können auch frei kombiniert werden. Für grössere Bestellungen bitte direkt mit shop@solarify.ch Kontakt aufnehmen.
Preis ohne Subvention. Diese wird in der Höhe von ca. 20% des Preises vollständig nach 1-4 Jahr an den/die KäuferIn ausbezahlt.

Kontaktangaben KäuferIn

Postaddresse
Ort
Kanton
PLZ
Country

Als Geschenk

Name, Adresse (erscheint auf dem Vertrag, bei Minderjährigen müssen die Eltern unterschreiben), Email-Adresse der/des Beschenkten. Auch mehrere Email-Adressen (z.B. Eltern) möglich. An diese Adressen wird alle 3 Monate eine Übersicht über die Erträge geschickt. Die Rechnung für den Kauf der Solarpanels wird in jedem Fall an den/die KäuferIn geschickt.

Noch eine kleine Frage

Mit konkrete Angaben können Sie uns beim Verbessern des Angebots helfen.

Kommentare

Mensch oder Roboter?

Sending

Neue Projekte online

Solarpanels sind nachhaltige Geschenke und machen während 25 Jahren immer wieder Freude. Hier bestellen, hier für Newsletter anmelden oder per Email Kontakt aufnehmen.