Solarpanel auf Schulhaus Loomatt in Stallikon

Solarpanel auf Schulhaus Loomatt in Stallikon

Schulhaus Loomatt Stallikon

Solarpanel auf Schulhaus Loomatt in Stallikon

vorrätig

Lage: Stallikon (ZH), Schulhaus Loomatt

Hier finden Sie Informationen zum geplanten Solarprojekt mit der Gemeinde Stallikon auf dem Schulhaus Loomatt. Ab sofort können Sie Solarpanels unverbindlich reservieren und damit später von einem Vorkaufsrecht profitieren (solange Vorrat).

Kennzahlen zum Solarpanel:

Preis: 719 CHF inkl. MwSt.

Erwartete Rückzahlung: 30 CHF pro Panel und Jahr (im Schnitt)

Solarpanel: vom Schweizer Hersteller Megasol

Grösse der Anlage: 318 Panels

Installationsdatum: 2. Hälfte 2021

Vertrag: Projektspezifischer Mustervertrag für Panelkauf

Vertragslaufzeit: max. 34 Jahre (mit Rückverkaufsrecht)

DetailinformationProjektinformation für PanelkäuferInnen

Hinweis: Bis zum definitiven Projektentscheid und dem Abschluss der technischen Abklärungen kann es zu kleineren Änderungen in den Kennzahlen kommen. Die definitiven Informationen werden vor dem eigentlichen Verkaufsstart kommuniziert.

→ Panels jetzt reservieren

Sobald das Projekt definitiv beschlossen und die technischen Abklärungen abgeschlossen sind, werden Sie kontaktiert und können die reservierten Panels mit einem Vorkaufsrecht definitiv erwerben (solange Vorrat). EinwohnerInnen aus Stallikon und anderen Gemeinden des Knonauer Amts werden prioritär berücksichtigt.

Beschreibung

Kennzahlen der Solaranlagen

  • Lage: Stallikon (ZH), Schulhaus Loomatt
  • Grösse der Anlage: 318 Solarpanels
  • Erwartete Stromproduktion: 118 000 kWh pro Jahr (entspricht rund 27 Haushalten)
  • Eigenverbrauch: 32% verbraucht im Gebäude
  • Einspeisung: 68% verkauft in das Stromnetz
  • Erwartete Unabhängigkeit des Gebäudes im Jahresdurchschnitt: 51%
  • CO2-Einsparung: ca. 31 Tonnen pro Jahr
  • Projektumfang: 228 650 CHF
  • Installationsdatum: 2. Hälfte 2021

Hinweis: Bis zum definitiven Projektentscheid und dem Abschluss der technischen Abklärungen kann es zu kleineren Änderungen in den Kennzahlen kommen. Die definitiven Informationen werden vor dem eigentlichen Verkaufsstart kommuniziert.

Stärken dieses Projekts

  • Ausbau des Solarportfolios der Gemeinde Stallikon
  • Schule wird mit nachhaltiger Energie versorgt; durch optionale Lehrangebote von MINTware wird SchülerInnen Nachhaltigkeit und Sinnhaftigkeit der Solarenergie vermittelt
  • Eltern können für Ihre Kinder Solarpanels kaufen und den SchülerInnen so ein nachhaltiges Sackgeld ermöglichen
  • Solaranlage produziert übers Jahr 50% mehr nachhaltigen Strom als das Schulhaus selber verbraucht

Wollen Sie das Solarpanel jemandem schenken?

Solarpanels können problemlos verschenkt werden. Beim definitiven Kauf können Sie Name, Adresse und Email-Adresse der/des Beschenkten angeben. An diese Person wird alle 3 Monate eine Übersicht über die Erträge geschickt und der Gewinn aus dem Stromverkauf ausbezahlt. Die Rechnung für den Kauf der Solarpanels wird an Sie als Käufer oder Käuferin geschickt.

Einmalvergütung

Die Einmalvergütung (Förderbeitrag) wir vom Bund rund ein Jahr ab Inbetriebnahme der Solaranlage in der Höhe von ca. 20% des Panelkaufpreises vollständig an den/die KäuferIn ausbezahlt.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.


Schreibe die erste Bewertung für „Solarpanel auf Schulhaus Loomatt in Stallikon“