Solarpanel auf Schreinerei Schreiner2 AG in Gampelen

Schreinerei Schreiner2 Gampelen

Solarpanel auf Schreinerei Schreiner2 AG in Gampelen

497 CHF inkl. MwSt.

ausverkauft

497 CHF inkl. MwSt.

Lage: Gampelen (BE), Schreinerei Schreiner2 AG

Erwartete Rückzahlung: 721 CHF pro Panel über gesamte Projektlaufdauer

Solarpanel: vom Schweizer Hersteller Megasol

Grösse der Anlage: 384 Solarpanels

Installation: Frühling 2022

Projektlaufdauer: max. 35 Jahre (mit Rückverkaufsrecht)

 

 

CEO Aurel Schmid

Fragen zu diesem Projekt?
Melden Sie sich bei CEO und Projektleiter Aurel Schmid:
kontakt@solarify.ch I +41 43 215 29 94

Verfügbarkeit: Ausverkauft Artikelnummer: S002021-8

Beschreibung

Kennzahlen der Solaranlage

  • Lage: Gampelen (BE), Schreinerei Schreiner2 AG
  • Grösse der Anlage: 384 Solarpanels
  • Erwartete Stromproduktion: 127 000 kWh pro Jahr (entspricht rund 30 Haushalten)
  • Eigenverbrauch: 13% verbraucht in der Schreinerei
  • Einspeisung: 87% verkauft in das Stromnetz
  • Erwartete Unabhängigkeit der Gebäude im Jahresdurchschnitt: 51%
  • CO2-Einsparung: ca. 51 Tonnen pro Jahr
  • Projektumfang: 190 800 CHF
  • Installation: Frühling 2022

 

Stärken dieses Projekts

  • Optimale Eignung der zur Verfügung stehenden Dachflächen für Solarstromproduktion
  • Solarstrom wird in Gewerbezone mit hohem Stromverbrauch produziert und kann grösstenteils in der unmittelbaren Nachbarschaft der Schreinerei verbraucht werden; das verringert die Netzbelastung
  • Schreinerei Schreiner2 AG als starke und innovative Dachpartnerin
  • Hohe lokale Wertschöpfung dank Zusammenarbeit mit Installateuren und Elektrikern aus Umgebung

 

Dachpartnerin Schreinerei Schreiner2

Vor 14 Jahren gründeten Andreas Studer und Andreas Perrin gemeinsam die Schreiner2 AG. 2012 begannen Sie mit dem Bau der eigenen Schreinerei in Gampelen. Inzwischen ist das Team auf 10 MitarbeiterInnen gewachsen; auch mehrere Lernende werden im Betrieb ausgebildet. Nach dem Motto “Kompetenz im Duett” bieten die beiden Geschäftsführer und ihre MitarbeiterInnen den KundInnen von allgemeinen Schreinerarbeiten, Badumbauten und Küchen bis zu ganzen Umbauten und Renovationen. Ein besonderes Angebot ist die Isolation mit isofloc®, einem aus rezykliertem Zeitungspapier hergestellter Wärmedämmstoff.

Qualität und lokale Wertschöpfung gehören fest zur Firmenphilosophie. Andreas Studer freut sich: “Mit der Solaranlage auf unserem Dach tragen wir zu einem sinnvollen Projekt bei, das einen hohen lokalen Mehrwert schafft: Installateure aus der Region setzen das Projekt um, wir beziehen Strom vom eigenen Dach und die lokale Bevölkerung kann sich direkt beteiligen.”

 

Wollen Sie das Solarpanel jemandem schenken?

Ist das Solarpanel ein Geschenk, wählen Sie bitte beim Check-Out die Geschenk-Option und geben Sie Name und Adresse der/des Beschenkten an (pro Bestellung ein/e GeschenkempfängerIn). An diese Person wird alle 3 Monate eine Übersicht über die Erträge geschickt und der Nettoertrag aus dem Stromverkauf ausbezahlt. Die Rechnung für den Kauf der Solarpanels wird an Sie als Käufer oder Käuferin geschickt.

 

Einmalvergütung

Die Einmalvergütung (Förderbeitrag) wird vom Bund rund ein Jahr ab Inbetriebnahme der Solaranlage in der Höhe von ca. 20% des Kaufpreises vollständig an den/die KäuferIn ausbezahlt.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.


Schreibe die erste Bewertung für „Solarpanel auf Schreinerei Schreiner2 AG in Gampelen“